Navigation

VST-Plugins

MIDI Low Note Seperator

MIDI Low Note Seperator

Der "MIDI Low Note Seperator" ist ein 32-Bit-Plugin im VST®-Format für das Windows®-Betriebssystem. Das Plugin seperiert aus jedem Akkord die jeweils tiefste Taste und gibt diese allein aus. Das Plugin besitzt keine eigene Klangerzeugung, sondern verfügt über einen MIDI-Eingang und einen MIDI-Ausgang. Anwendungsbeispiele sind das Spielen mit einem Orgelpunkt, Simulation einer Heimorgel-Begleitautomatik mit Basstönen, Durchreichen des Akkord-Grundtons an weitere Plugins etc.

Download und Verwendung auf eigene Gefahr! Windows ist ein eingetragenes Markenzeichen der Fa. Microsoft Corporation U.S.A und weitere Länder. VST ist ein eingetragenes Warenzeichen der Fa. Steinberg Media Technologies GmbH.

Download


Velocity Fixer

Velocity Fixer

Der "Velocity Fixer" ist ein 32-Bit-Plugin im VST®-Format für das Windows®-Betriebssystem. Das Plugin ersetzt den Wert der Anschlagsdynamik (Velocity) durch einen fixen Wert, der mit Hilfe des Drehreglers zwischen 1 und 127 eingestellt werden kann. Diese Funktion ist dort wichtig, wo eine Veränderung der Lautstärke und Klangfarbe durch Anschlagsdynamik zwar unerwünscht, aber das Abschalten der Anschlagsdynamik nicht vorgesehen ist. Eine denkbare Anwendung ist z.B. die Simulation von Orgeln.

Download und Verwendung auf eigene Gefahr! Windows ist ein eingetragenes Markenzeichen der Fa. Microsoft Corporation U.S.A und weitere Länder. VST ist ein eingetragenes Warenzeichen der Fa. Steinberg Media Technologies GmbH.

Download